Architektur von AUTERAS - auteras.de

 

 

.

Architektur von AUTERAS

Das AUTERAS-Werkzeug für den automatischen Entwurf von Raumautomationssystemen folgt einer strikten Client-Server-Architektur. So werden alle Berechnungen serverseitig bei uns ausgeführt und via Webservice-Aufrufe clientseitig zur Anzeige gebracht. Dies hat für Sie als Nutzer von AUTERAS die folgenden Vorteile:

 

  1. Sämtliche Rechenlast wird von uns abgefedert, so dass Sie keinen leistungsstarken Rechner benötigen.
  2. Der Speicherbedarf auf Ihrem Rechner wird minimiert.
  3. Updates werden nur benötigt, wenn sich Komponenten der Anzeige verändern. Alle anderen Erweiterungen und Verbesserungen des Werkzeugs geschehen für Sie transparent im Hintergrund.


Desweiteren wurde ein Suite-Konzept verfolgt, was für Sie den Vorteil birgt, dass Sie nur die Komponenten bestellen, die Sie benötigen. Momentan besteht die AUTERAS-Suite aus fünf Komponenten:


1. AUTERAS® PLAN

Mithilfe dieser Komponente ist der Nutzer in der Lage, auf einfache, intuitive Weise seine Anforderungen an das Raumautomationssystem zu erheben und aus ihnen entsprechende RA-Schemas zu generieren. Diese können wiederum als Grundlage für Ausschreibungen verwendet werden.

2. AUTERAS® DESIGN

Diese Komponente stellt gewissermaßen das Kernstück von AUTERAS dar. Es können aus RA-Schemas (bspw. generiert mit AUTERAS® PLAN) komplette Systementwürfe mit benötigten Geräten und deren Verbindungen untereinander hersteller- und plattformunabhängig erzeugt werden, sowie eine Vorparametriesierung vorgenommen werden.

3. AUTERAS® CATALOG

AUTERAS® CATALOG richtet sich in erster Linie an Gerätehersteller. Mit diesem Werkzeug können Raum­automations­geräte in die AUTERAS-Gerätedatenbank eingepflegt werden.

4. AUTERAS® STORE

Diese reine Serverkomponente wird ständig durch uns betrieben. Mit ihrer Hilfe ist es möglich, AUTERAS-Projekte in unserer Datenbank abzuspeichern. Vorteil ist zum Einen eine zentrale Ablage, um bspw. verteilt (z.B. im Team) an einem Projekt zu arbeiten und zum Anderen können Updates an den Projekten für den Nutzer völlig transparent geschehen, so dass im Falle eines Programmupdates keine Konvertierungen Ihrerseits an Projektdateien nötig sind.

5. AUTERAS® LITE

AUTERAS® LITE ist eine interaktive Komponente zur Nutzer- und Verbraucherberatung hinsichtlich von ihm geforderten Funktionen bzw. benötigten Geräten.



> weiter zu Vorteile für Planer, Systemintegratoren und Gerätehersteller >

Dieser Artikel wurde bereits 3890 mal angesehen.



.