Anforderungserhebung - auteras.de

 

 

.

Anforderungserhebung

Zur Anforderungserhebung steht dem Planer ein wissensbasiertes Anforderungstool zur Verfügung, das in Abbildung 1 dargestellt ist. Für jeden Raumtyp können in einfacher Weise die gewünschten RA-Funktionen, die im rechten Teil nach Gewerken sortiert dargestellt sind, ausgewählt werden. Wissensbasiert werden ggf. zusätzlich erforderliche Funktionen automatisch mit ausgewählt, wie z.B. eine Helligkeitsmessung, eine Präsenzerkennung und ein dimmbarer Lichtaktor bei der Auswahl der Funktion Konstantlichtregelung. Je nach Funktion können weitere optionale Zusatzfunktionalitäten vom Nutzer selektiert werden, wie z.B. im Falle der Konstantlichtregelung ein oder mehrere Lichtschalter mit Dimmfunktion (Licht dimmen) oder Szenentaster (Raumnutzungsart wählen). Die jeweilige Energieeffizienzklasse der aktuellen Konfiguration wird gemäß EN 15232 unterschieden in A, B, C oder D im Kopf des Tools angezeigt.


AnforderungstoolAbbildung 1: Wissensbasiertes Anforderungstool für RA-Systeme


> weiter zu Automatische Erzeugung von RA-Schemas >

Dieser Artikel wurde bereits 3946 mal angesehen.



.